Rock am Ring

Den WALLBREAKERS Auftakt feierten wir inmitten des legendären Rock am Ring Festivals. In den VIP Lounges von Susuki, Warsteiner und MTV stellten wir Arbeiten von dem Künstlerkollektiv Lichtfaktor, als auch Leinwände des Kölner Graffiti Künstlers JIAR aus. Bei der Aftershow Party gab es eine Light Writing Show, an der die Gäste interaktiv mitmachen konnten.

Zum WALLBREAKERS Festival:
Die WALLBREAKERS Ausstellungsserie steht im Zeichen des 20. Jahrestages des Mauerfalls. Ein historischer Moment für die deutsche Geschichte und auch für die Kunstszene der Street-Art-Bewegung. Die Berliner Mauer steht einerseits als markantes Symbol des kalten Krieges und der Teilung Deutschlands und andererseits als Kreativ-Fläche der friedlichen Revolution und als größte Open-Air Galerie der Welt. Das WALLBREAKERS Festival feiert mit verschiedenen Ausstellungen und Aktionen die grenzenlose Kreativität und Vielfalt der Ausdrucksformen im öffentlichen Raum. Zwischen Juni und November 2009 präsentiert REBEL Art zahlreiche Talente aus den Bereichen Graffiti, Fotografie, Malerei, Tape Art, Installation, Konzeptkunst und Lichtperformance. www.artwallbreakers.com

Künstler: Lichtfaktor Kollektiv (GER), JIAR (GER)
Location: Rock am Ring Festival / Nürburgring
Team: Anne Scherer (Projektleitung), Harlan Levy (Redaktion, Lutz Lindemann (Web), Thomas Porwohl (Design), Kai Klinke & Nils Gronwald/REBEL Productions (TV Produktion), Rolf Klatt (Fotos)
Kunde: REBEL Art (UK)
Partner: Suzuki, MTV, Warsteiner
Download: WB_MINI_modartNo1